Stellenausschreibungen Seniorenzentren Linz

Zukunft mit Sinn!

Werden Sie Teil der SZL Seniorenzentren Linz GmbH. Wir begleiten Sie in eine berufliche Zukunft mit Vielfalt. Als modernes Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitenden bieten wir verschiedene Einsatzmöglichkeiten in der Pflege und Betreuung, im Verwaltungsbereich, in unseren Großküchen sowie in der Technik. Zivildienstleistende sowie interessierte Jugendliche für ein berufsorientiertes soziales Jahr sind bei uns herzlich willkommen. Als vorbildlicher Lehrbetrieb mit hoher Ausbildungsqualität begleiten wir mit unserem langjährigen Wissen junge Menschen in den unterschiedlichen Lehrberufen.

Wir begleiten Sie in eine berufliche Zukunft mit Sinn und Vielfalt! Wir suchen:

Wohnbereichsleitung für
das Seniorenzentrum Kleinmünchen und
das Seniorenzentrum Spallerhof

Sie haben ein Diplom der Gesundheits- und Krankenpflege, bringen Erfahrung in der Pflege und Betreuung von älteren Menschen mit und

  • denken an eine berufliche Veränderung bzw. Weiterentwicklung,
  • gehen gerne in Interaktion mit BewohnerInnen, ihren Angehörigen und unseren MitarbeiterInnen sowie allen DienstleisterInnen im Betreuungsalltag,
  • möchten Ihre Flexibilität und Ihr Engagement in ein dynamisches Tätigkeitsfeld einbringen,
  • haben Organisationstalent und möchten Führungsverantwortung übernehmen,
  • bringen Reflexionsfähigkeit und Bereitschaft zur Weiterentwicklung mit,
  • möchten Veränderungen initiieren und das Team, unser Haus und unsere Organisation darin begleiten?
  • Wenn dies für Sie zutrifft, dann haben wir das passende Angebot für Sie!

Sie lernen unsere Organisation Schritt für Schritt kennen. Wir machen Sie fit für eine Führungsposition und wir begleiten Sie gerne in Ihrer neuen Führungsrolle!

  • Ihre Talente und Kompetenzen können Sie im Rahmen unseres internen FührungskräfteLERNganges erweitern und vertiefen,
  • im regelmäßigen Austausch mit KollegInnen können Sie Ihre Führungskompetenzen reflektieren und erweitern,
  • außerdem werden Sie Teil des erfahrenen Haus-Führungsteams.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir laden Sie gerne zu einem Gespräch über Ihre berufliche Zukunft in unserer Organisation ein! Wir leben Vielfalt!

Das Mindestbruttogehalt beträgt € 3.178,42 (Vollzeit). Bei anrechenbaren Vordienstzeiten erhöht sich das Gehalt. Wir laden Sie ein, Ihre Bewerbung in der SZL Seniorenzentren Linz GmbH, Glimpfingerstr. 12, 4020 Linz, unter Verwendung des Bewerbungsbogens www.seniorenzentren.linz.at/jobs bis spätestens 30.09.2020 einzubringen.

Kontakt:

Mag.a (FH) Elke Fehkührer, MBA, Tel.: +43 732 3408 15002
E-Mail: elke.fehkuehrer@szl.linz.at

Die SZL Seniorenzentren Linz GmbH ist im Konzerngebilde der Unternehmensgruppe der Stadt Linz ein mittelbares Tochterunternehmen der Stadt Linz. Gegenstand ist die Unterbringung und Verpflegung sowie Pflege und Betreuung von alten und/oder pflegebedürftigen Personen im Sinne des Oö. Sozialhilfegesetzes sowie der Oö. Alten- und Pflegeheimverordnung. Dazu zählt insbesondere die Führung und der Betrieb von Einrichtungen für pflegebedürftige Menschen (Seniorenheime), Tagespflegezentren und Clubs Aktiv.

Hiermit wird die Funktion einer/-s

Geschäftsführers/-in 

der SZL im Sinne der Bestimmungen des Stellenbesetzungsgesetzes BGBl. I Nr. 26/1998 idgF öffentlich ausgeschrieben.

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Wahrnehmung sämtlicher Geschäftsführungsagenden einer großen Gesellschaft im Sinne des UGB mit zehn Standorten im Stadtgebiet Linz und drei Geschäftsbereichen: Seniorenheime, Tageszentren und Clubs Aktiv
  • Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie
  • Personal-, Prozess- und Organisationsentwicklung auf Grundlage der bestehenden rechtlichen Rahmenbedingungen im Lichte des Changemanagements
  • Ziel- und ergebnisorientiertes Zusammenwirken mit den Stakeholdern, insbesondere mit dem Gesellschafter und der Stadt Linz
  • Finanz- und Rechtsangelegenheiten im Zusammenwirken mit der kaufmännischen Geschäftsführung
  • Personalangelegenheiten im Zusammenwirken mit der Pflegedirektion
  • Kommunikation, Reporting

Für diesen Aufgabenbereich sind folgende Voraussetzungen mitzubringen:

  • Abgeschlossenes Universitätsstudium mit wirtschaftlichem Schwerpunkt (mindestens 240 ECTS-Punkte) oder vergleichbare Ausbildung
  • Ausbildung, Kenntnisse und Erfahrung in der Organisations-, Prozess- und Personalentwicklung
  • Umfassende betriebswirtschaftliche und unternehmensrechtliche Kenntnisse in Theorie und Praxis sowie umfassende Kenntnisse im Bereich IKS und Risikomanagement
  • Mehrjährige Erfahrung in effizientem Projekt- und Vertragsmanagement
  • Mehrjährige Erfahrung in einer Führungsfunktion von Vorteil
  • Sicheres Auftreten und sicherer Umgang im Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Die Position wird vorerst auf fünf Jahre mit Verlängerungsoption vergeben. Im Hinblick auf das Frauenförder- und Gleichstellungsprogramm der Stadt Linz werden im Besonderen Frauen eingeladen, sich zu bewerben.

Ihre aussagekräftige Bewerbung samt Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte bis 30.9.2020 an gabriela.stuhlberger@mag.linz.at. Vertragsbeginn ist voraussichtlich der 1.1.2021. Nach Vorauswahl werden die Bewerber/innen zu einem Hearing eingeladen. 

Auskünfte erteilt: Dr. Christian Schmid; Tel.: +43 732 7070-2340, E-Mail: christian.schmid@mag.linz.at.

Die SZL Seniorenzentren Linz GmbH ist ein modernes Unternehmen mit mehr als 1.000 MitarbeiterInnen, das an zehn Standorten im Großraum Linz älteren Linzer MitbürgerInnen rund um die Uhr bestmögliche Betreuung und Pflege anbietet.

Zur Verstärkung unseres serviceorientierten, leistungsbereiten Teams suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n Technische/r MitarbeiterIn im Gebäudemanagement mit Schwerpunkt HKLS (Vollzeit, auch Teilzeit möglich).

Aufgabengebiet:

  • operative Betriebsführung der gebäudetechnischen Anlagen (schwerpunktmäßig der HKLS-Anlagen)
  • operative Erbringung/Umsetzungsbegleitung technischer und infrastruktureller Leistungen im Gebäudebetrieb
  • operative handwerkliche Tätigkeiten an den Anlagen
  • Umsetzungsbegleitung und Überwachung von anlagenbezogenen Instandhaltungsplänen/-maßnahmen, Prüf-/Wartungs- und Eigenkontrollplänen und Projekten, inkl. Führen der Anlagendokumentation
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Wahrnehmen von Funktionsträgertätigkeiten wie Sicherheitsvertrauensperson, etc.
  • Mitwirkung bei der Abarbeitung von Aufträgen durch das FM-Büro
  • Schnittstelle zwischen FM-Büro und den dezentralen Standorten und enge Zusammenarbeit mit MitarbeiterInnen der gesamten Haustechnik an den 10 Standorten
  • Mitarbeit in allen Bereichen des Facility Managements (z.B. auch kaufmännisches Gebäudemanagement sowie Bauprojektmanagement)
  • CAFM-Datenpflege

Voraussetzungen:

  • Fachschulabschluss HKLS oder technischer Grundberuf mit abgeschlossener Lehre (oder gleichwertig) HKLS-InstallateurIn, GWH-InstallateurIn, GebäudetechnikerIn, KlimatechnikerIn und dergleichen, umfangreiche Fachkenntnisse durch mehrjährige Berufspraxis von Vorteil
  • Gesetzes- und Normenwissen
  • Wirtschaftliche Denk- und Handlungsweise
  • Genauigkeit, Eigeninitiative, Entscheidungsfreudigkeit
  • Serviceorientierung und soziale Kompetenz
  • Erfahrung in der Anwendung von MS-Office-Anwendungen
  • Zeitliche und örtliche Flexibilität im Großraum Linz
  • Führerschein B

Wir bieten Ihnen:

  • motivierendes Arbeitsklima in einem Unternehmen mit Arbeitsplatzsicherheit
  • vielfältiges Aufgabengebiet
  • abwechslungsreicher Kundenkontakt
  • diverse Sozialleistungen

Mindestbruttogehalt Vollzeit € 2.301,10. Bei entsprechend anrechenbaren Vordienstzeiten erhöht sich das Gehalt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Ing. Karin Stöger Tel.-Nr. +43 732 3408-12602 gerne zur Verfügung.

Sollten Sie Interesse haben, laden wir Sie ein, Ihre Bewerbung in der SZL Seniorenzentren Linz GmbH, Glimpfingerstr. 12, 4020 Linz, unter Verwendung des Bewerbungsbogens bis spätestens 30.09.2020 einzubringen.

Die SZL Seniorenzentren Linz GmbH ist ein modernes Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das an zehn Standorten im Großraum Linz älteren Linzer Mitbürgerinnen und Mitbürgern rund um die Uhr bestmögliche Betreuung und Pflege anbietet.

Wir möchten unser Team gerne verstärken.

Wenn Sie

  • Ihre Diplomausbildung, Ihre Ausbildung zum/zur Fachsozialbetreuerin/Fachsozialbetreuer (Schwerpunkt Altenarbeit) abgeschlossen haben oder unmittelbar vor dem Abschluss stehen
  • Ihnen die Arbeit mit Seniorinnen und Senioren besonders am Herzen liegt und
  • Sie persönliche Einsatzbereitschaft sowie ausgeprägte Teamorientierung mitbringen,

...dann bewerben Sie sich bei uns!

Für nähere Informationen steht Ihnen unsere Direktorin für Betreuung und Pflege, Frau Mag.a (FH) Elke Fehkührer MBA, Tel.: +43 732 3408 15002 gerne zur Verfügung.

Interessentinnen und Interessenten werden eingeladen, ihre Bewerbung bei der SZL Seniorenzentren Linz GmbH, Personalbüro, Glimpfingerstraße 12, 4020 Linz, Tel.: +43 732 3408 15017 oder 15101 einzubringen. Bitte nutzen Sie den Bewerbungsbogens zum Herunterladen oder fordern Sie ihn telefonisch an.

Anstellungserfordernisse:

  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • gesundheitliche Eignung
  • einwandfreies Vorleben
  • persönliche und fachliche Eignung
  • ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • männliche Bewerber müssen überdies den Präsenz- oder Zivildienst bereits abgeleistet haben

Das Angebot zur Bewerbung richtet sich besonders auch an MigrantInnen und Personen mit Migrationshintergrund.

Aufnahmen erfolgen in ein Vertragsbedienstetenverhältnis zur Stadt Linz.

Wir begleiten Sie in eine berufliche Zukunft mit Sinn und Vielfalt in einem unserer zehn Seniorenzentren in Linz.

Sie haben ein Diplom der Gesundheits- und Krankenpflege und

  • denken an eine berufliche Veränderung
  • wünschen sich Kontakt zu den Menschen, Vielfalt und Abwechslung statt Monotonie, Stillstand oder Hektik
  • möchten ihre Flexibilität und ihr Engagement in ein dynamisches Tätigkeitsfeld einbringen
  • haben Organisationstalent und möchten mittelfristig Führungsverantwortung übernehmen
  • überlegen in nächster Zeit in Führung zu gehen

Sie möchten gemeinsam mit einem Team als zukünftige Wohnbereichsleitung positives für Seniorinnen und Senioren in Linz bewirken?

Wenn dies für Sie zutrifft, müssen wir ins Gespräch kommen!

Wir machen Sie fit für eine Führungsposition in einem unserer Häuser!

Sie lernen unsere Organisation Schritt für Schritt und von der Basis auf kennen

  • Ihre Talente und Kompetenzen können Sie im Rahmen unseres internen FührungskräfteLERNganges erweitern und vertiefen
  • kompetente Trainerinnen, Trainer sowie Coaches begleiten Sie beim gesamten Prozess
  • im regelmäßigen Austausch mit KollegInnen können Sie ihre Führungskompetenzen reflektieren und erweitern

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir laden Sie gerne zu einem Gespräch über Ihre berufliche Zukunft in unserer Organisation ein!
Wir leben Vielfalt – Ein Blick in unsere Seniorenzentren: Pflege und Betreuung

Kontakt:

Mag.a (FH) Elke Fehkührer, MBA, Tel.: +43 732 3408 15002
E-Mail: elke.fehkuehrer@szl.linz.at

Informations- und Recruitingfilm für Fachpersonal in der Altenarbeit im Auftrag der WKO OÖ

Video auf Youtube ansehen (neues Fenster)